Bruchsteine kaufen – im Onlineshop

Bruchsteine aus Naturstein – unverzichtbar für Ihren Garten

Überlegen Sie, Bruchsteine aus Naturstein für Ihren Garten online zu kaufen oder zu bestellen, so möchten wir Ihnen unsere Produkte ans Herz legen. Denn Bruchsteine haben viele Vorteile zu bieten:

  • Natursteine sind natürliche Materialien, die seit Jahrtausenden abgebaut und verbaut werden. Der Naturstein ist zeitlos, passt zu jedem Wohn- und Gartenstil und fügt sich schlicht in Ihren Garten ein.
  • Jeder Bruchstein ist ein Unikat und meist mehrere hundert Jahre alt. Das prägt den Naturstein und gibt ihm seinen unverwechselbaren Charakter. Kein Naturstein gleicht dem anderen. Bruchstein sorgt für ein heimeliges und natürliches Ambiente in Ihrem Garten. Genießen Sie die lauen Sommerabende mit Ihrer Familie im Garten, umgeben von der Natur. Schöner kann der Sommer nicht sein!
  • Natursteine besitzen ein unvergleichliches Farbspektrum. Kein künstlicher Stein kann da mithalten. Jeder Naturstein ist einzigartig und zeigt seine ganz eigenen Farbnuancen.
  • Größter Vorteil der Bruchsteine ist deren lange Lebensdauer. Der Naturstein wird Ihnen, wenn Sie ihn richtig pflegen, viele Jahrzehnte lang Freude bereiten.
  • Ein weiterer, immer wichtiger werdender Aspekt, ist unsere Umwelt. Natursteine werden nachhaltig produziert und schonen unsere Umwelt. Kaum ein anderes Material kann so umweltschonend gewonnen werden, wie der Bruchstein. Bei der Verarbeitung verwenden wir lediglich Wasser, keine aggressiven Chemikalien.

Wofür können Sie Bruchsteine aus Naturstein im Garten verwenden & kaufen?

Ein Gabionenzaun aus Bruchsteine – Sicht- und Lärmschutz zugleich online kaufen

Hätten Sie gern ein wenig mehr Privatsphäre in Ihrem Garten? Oder einen Lärmschutz, um den Gartenbereich etwas besser von der Straße abzuschotten? Dann könnte ein Gabionenzaun aus Naturstein das Richtige für Sie sein. Perfekt geeignet als Sichtschutz und hervorragend geeignet, den Schall zu dämpfen. Der stets zeitlose und modern anmutende Gabionenzaun aus Naturstein ist eine attraktive Alternative zur herkömmlichen Betonmauer oder dem normalen Gartenzaun. Als Gabionenfüllung eignen sich insbesondere Bruchsteine & Natursteine, die es in vielen unterschiedlichen Steinarten und Farbschattierungen bei uns im Onlineshop zu kaufen gibt.

Ein Gartenteich aus Natursteine sorgt für eine romantische Stimmung

Ein Gartenteich ist nicht nur ein natürlicher Lebensraum für Fische, Frösche und andere nützliche Tiere, sondern auch ein dekorativer Blickfang für Ihren Garten. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen gemütlich auf Ihrem Liegestuhl am Teich und schauen den umherschwirrenden Libellen zu. Das ist Entspannung pur!

Demnach wirkt Ihr Gartenteich besonders naturbelassen, wenn Sie Natursteine zum Teichbau verwenden. Eine sehr schöne Kombination sind zum Beispiel Wasserbausteine (oder andere Bruchsteine) und die natürlich abgerundeten Kieselsteine. Bruchsteine schauen nicht nur hübsch aus, sondern halten mit ihrem Gewicht die Teichfolie am Grund und schützen sie an der Uferböschung.

Ein sprudelnder Bachlauf im Garten

Ein fröhlich sprudelnder Bachlauf im Garten – wie wäre es damit? An einem Bachlauf im Garten lässt es sich besonders gut entspannen. Einen Bachlauf im Garten können Sie leicht selbst anlegen. Sie benötigen ein wenig handwerkliches Geschick und wunderschöne Natursteine, mit denen Sie ihren Bachlauf im Garten gestalten. Sie können beispielsweise Bruchsteine, wie Wasserbausteine mit natürlichen Kieselsteinen oder weiteren Bruchsteinen kombinieren und so einen natürlich wirkenden Bachlauf im Garten anlegen.

Einen schönen Gartenweg anlegen mit Bruchsteine

Erst ein einladender, schön gestalteter Kiesweg im Garten sieht nicht nur gut aus, sondern verleiht Ihrem Garten darüber hinaus Struktur und Tiefe. Mit Bruchsteinen, wie zum Beispiel Zierkieseln oder Edelsplitten, können Sie schön geschwungene Gartenwege anlegen. Ausgesprochen verträumt wirkt Ihr Garten, wenn Sie romantische Rosenbüsche entlang des Gartenwegs pflanzen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Eine Natursteinmauer bauen für Ihren Garten

Natursteinmauern dienen nicht nur als dekoratives Element in der Gartengestaltung, sondern erfüllen auch praktische Zwecke: als Abgrenzung zum Nachbarn oder auch als Sichtschutz für die Terrasse. Besonders schön und natürlich wirken Trockensteinmauern, die nur aus Natursteine und ohne Mörtel übereinandergeschichtet sind. Lediglich eine dünne Schicht Erde wird zwischen den Steinen angebracht. So wackeln die Bruchsteine nicht und die Trockenmauer lässt sich mit geeigneten Steingartenpflanzen bepflanzen. Ein Blickfang für Ihren Garten! Auch in Verbindung mit anderen Bruchsteinen, können viele weitere Akzente gesetzt werden.

Ein Gabionen-Hochbeet mit Bruchsteine anlegen

Ein Gabionen-Hochbeet sieht ansprechend aus und erleichtert Ihnen die Gartenarbeit erheblich. Sie können insofern das Gabionen-Hochbeet in eine Blütenpracht verwandeln oder zum Anbau von Gemüse nutzen. Dafür füllen Sie den äußeren Steinkorb (Gabione) mit Gabionensteinen aus Naturstein. Den inneren Korb legen Sie mit einem Vlies aus und befüllen ihn mit Erde. Nun können Sie kurz gesagt das Gabionen-Hochbeet aus Naturstein Bruchsteine nach Ihren Wünschen bepflanzen.

Feine Gartenkräuter aus der Kräuterschnecke

Mit einer Kräuterschnecke aus Naturstein bereichern Sie Ihren Garten! Denn die Kräuterschnecke aus Bruchstein ist äußerst hübsch anzusehen und Sie haben immer frische Gartenkräuter zur Hand. Die Kräuterschnecke besteht aus einem Gabionenkorb (Steinkorb), der mit Bruchsteinen gefüllt wird. An Natursteinen steht Ihnen eine große Vielfalt zur Auswahl, in unterschiedlichen Gesteinen und Farben. Kräutergabione sind eine Bereicherung für jeden Garten!

Einen traumhaften Kiesgarten aus Natursteine anlegen – so geht es!

Träumen Sie auch von einem schönen, blühenden Kiesgarten aus Natursteinen? Sträucher, blühende Stauden sowie Gräser kombiniert mit feinem Zierkies oder dekorativem Bruchstein Edelsplitt sind nicht nur sehr pflegeleicht, sondern bringen auch Abwechslung in Ihren Garten. Gräser passen beispielsweise besonders gut zu anthrazitfarbenen Zierkies oder Edelsplitten aus Bruchstein. Da kommt das saftige Grün der Gräser erst richtig schön zur Geltung. Pflegeleicht ist ein Kiesgarten noch obendrein. Nur im ersten Jahr sollte er regelmäßig gewässert werden, danach ist ein Gießen nicht mehr nötig.