ab 8,51 

0,43  / kg

ab 7,27 

0,36  / kg

ab 6,29 

0,31  / kg

ab 8,42 

0,42  / kg

ab 6,21 

0,31  / kg

ab 8,22 

0,41  / kg

ab 7,07 

0,35  / kg

ab 5,81 

0,29  / kg

ab 8,97 

0,45  / kg

ab 7,33 

0,37  / kg

ab 6,52 

0,33  / kg

ab 6,58 

0,33  / kg

ab 8,31 

0,42  / kg

ab 9,69 

0,48  / kg

ab 8,02 

0,40  / kg

ab 7,65 

0,38  / kg

ab 6,96 

0,35  / kg

ab 8,57 

0,43  / kg

ab 6,67 

0,33  / kg

ab 8,59 

0,43  / kg

ab 6,21 

0,31  / kg

ab 8,34 

0,42  / kg

ab 5,66 

0,28  / kg

ab 8,31 

0,42  / kg

ab 9,11 

0,46  / kg

 

Steinschlag kaufen

Steinschlag – was versteht man darunter?

Sie haben sich entschieden für Ihr Projekt Steinschlag aus Natursteine zu kaufen?Als Steinschlag bezeichnen wir die mittelgroßen Natursteine mit einer Körnung (Größe) zwischen 30-60 mm und 40-80 mm. Unsere Produkte bieten wir Ihnen in vielen unterschiedlichen Farbschattierungen und Natursteinmaterialien an. In unserem Sortiment befinden sich Basalt, Dolomit, Gneis, Granit, Kalkstein, Marmor, Porphyr und Quarzit.

Wie Sie Steinschlag einsetzen können

Steinschlag wird sehr häufig für größere Flächen, so zum Beispiel für Einfahrten oder Gehwege eingesetzt. Aber auch als Dekoration im Garten, als hübsche Beetumrandung, zur Bedeckung von Beeten oder als Spritzschutz am Haus ist Steinschlag gut geeignet. Des Weiteren lässt sich Steinschlag als Füllung schmaler Gabionenzäune verwenden. Schön schaut Steinschlag auch aus, wenn Sie ihn in verschiedenen Körnungsgrößen einsetzen oder mit Edelsplitten und Zierkies kombinieren. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, gestalten Sie sich Ihren Garten als Oase zum Wohlfühlen und Entspannen!

Welche Arten von Steinschlag gibt es?

Steinschlag gibt es in vielen unterschiedlichen Materialien aus Naturstein. Schauen Sie sich in aller Ruhe in unserem Onlineshop um, wir haben ein umfangreiches Sortiment für Sie vorrätig, damit Sie genau den richtigen Naturstein Steinschlag kaufen können.

Folgende Natursteine bieten wir als Steinschlag zu kaufen an:

  • Basalt: Basalt ist ein dunklerer Naturstein. In trockenem Zustand erscheint er anthrazitfarben, wenn der Basalt nass wird, glänzt er tiefschwarz.
  • Dolomit: In unserm Portfolio sind der Schneeweiß, ein edler Dolomit von weißer Farbe und der Weißenbacher Creme Rondo. Dieser Schüttstein weist eine gelb-graue Färbung auf.
  • Gneis: Einziger Gneis in unserem Angebot an Schüttsteinen ist der grau-braune Woodstone, der an versteinerte Bäume erinnert.
  • Granit: An Graniten können wir Ihnen den grau-schwarzen Granit und den rot-grauen Schottischen Granit anbieten.
  • Kalkstein: Als Kalkstein haben wir den grau-schwarzen Alpenstein, den beigen Jura Stein, den braun-beigen Savannen Stein und den gräulichen Vogesenstein in unserem Sortiment.
  • Marmor: Marmor als Schüttstein bieten wir in folgenden Sortierungen an: als rot-bräunlichen Alazana mit einer schönen mediterranen Farbschattierung, als grauen Alpinstein, als schwarz-weißen Bianco Vena, als Classic-Stein in rot-braun-weißer Farbschattierung, als Flamingo Schotter mit rosa-weißen Farbnuancen, als Kristall Blau in blauer Marmorierung, als Marmor Grün in grünlichem Farbspektrum, als Marmor Orange in freundlichem Orange, als Rosa Corallo in zartem Rosa-Beige, als Rouge Royal mit rötlich-weißer Marmorierung, als weiß-grau-gelber Torina Marmor.
  • Den Porphyr haben wir als Roten Porphyr in unserem Sortiment. Dieser Schüttstein ist von warmen Rottönen gekennzeichnet.
  • Quarzit bieten wir Ihnen als Grauwacke Steinschlag an. Farblich changiert der Grauwacke Schotter zwischen Orange, Grau und Grün und schafft damit eine heimelige und natürliche Atmosphäre.

Wie Sie den Steinschlag vor Unkrautbewuchs schützen können

Um Ihren Natur-Steinschlag möglichst gut vor dem Bewuchs mit Unkraut zu schützen, empfehlen wir Ihnen die unkrauthemmende PPX Folie. Diese ist als Zubehör in unserem Shop erhältlich. Am besten verwenden Sie kein Unkrautvlies. Vlies neigt dazu, Wasser aufzunehmen. Dies kann zur vermehrten Bildung und Festsetzung von Unkrautwurzeln führen.

Was Sie beim Einsatz von Steinschlag beachten sollten

Verwenden Sie Steinschlag für größere Flächen, sollten Sie auf eine Mindesthöhe von 10 cm achten, damit der Belag auch wirklich blickdicht wird.

Da es sich hierbei um Naturmaterialien handelt, kann es vorkommen, dass die Größe der Natursteine, aber auch die Farbe und die Form der Natursteine nicht absolut einheitlich sind. Kleine Abweichungen sind hierbei als ganz normal zu betrachten. Der Über- bzw. Unterkornanteil ist mit 15 % einzuplanen.

Wie können Sie die benötigte Menge an Steinschlag berechnen?

Wenn Sie Steinschlag kaufen wird immer ungewaschen geliefert. Bitte beachten Sie, dass Steinschlag einen Anteil von bis zu 20 % an Sand, Lehm und Staub mitbringen kann. Wenn Sie die benötigte Menge berechnen, sollten Sie also etwa 10 % Materialverlust einkalkulieren.

Bevor Sie den Steinschlag einsetzen, können Sie ihn gerne abspritzen. Dies ist aber nicht zwingend notwendig, da der Steinschlag auch durch den Regen gereinigt wird. Wir bieten Steinschlag gegen einen gewissen Aufpreis auch in gewaschenem Zustand an.

Auch Gabionensteine, die als Bodenbedeckung genutzt werden können, und noch viele andere Zierkiesel oder Edelsplitte sowie weitere Natursteine zum kaufen, finden Sie in unserem Onlineshop.